Bericht vom Dellbrücker Bürgerstammtisch am 16. März 2011

Dellbrücker Spaziergänge

Am Ende eines schönen Frühlingstages trafen sich wieder fast 20 Dellbrücker zu ihrem Dellbrücker Bürgerstammtisch im Restaurant „Haus Alt Thurn".

Das Thema des Abends - Dellbrücker Spaziergänge - passte sehr gut zu dem vergangenen Tag. Das Frühlingswetter lädt geradezu ein, Spaziergänge zu unternehmen. Davon hatte sich auch ein Besucher des Stammtischs animieren lassen und seinen Spaziergang "Rund um den Höhenfelder See" auf einer CD mitgebracht.

Die Idee, eine solche Rubrik auf der Internetseite des Bürgervereins auszubauen, ist sehr positiv aufgenommen worden. Die Sorge, dass viele ältere Dellbrücker, die nicht mehr so beweglich sind, über keine Computer verfügen, ist verstanden worden. Aber gerade für diese Bürger werden zunehmend von den unterschiedlichste Einrichtungen Kurse angeboten, die den Umgang mit dem „Kommunikationsmittel Computer" trainieren.

Hans Reinhardt machte noch einmal Mut, bei den nächsten Spaziergängen den Fotoapparat nicht zu vergessen und das Erlebte festzuhalten.

Aktuell ! Aktuell !

Der Vorstand berichtet!

Bericht über die Besichtigung des Alten Dellbrücker Friedhofs

Bericht über den Besuch der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH (AVG)

Das war der 

Familienspaziergang 2017

Was tut sich in Dellbrück?(aktualisiert am 09.05.2017)

Situationsbericht zum

THURNER HOF

Die letzten Nachrichten!

Aktualisiert im 15.07.2017

Ein ANGEBOT

an alle Dellbruecker

BÜRGERSTAMMTISCH

des Buergervereins

Köln-Dellbrueck e.V.

Termine