Der Dellbrücker Familienspaziergang 2016

Text: Heinz Kierdorf

Fotos: Bürgerverein Köln Dellbrück e.V.

Der Bürgerverein Köln-Dellbrück veranstaltete am 16.4.2016

eine etwa zweistündige geführte Wanderung durch das

Waldgebiet zwischen Dellbrück und Dünnwald.

Hierzu waren besonders junge Familien, Grosseltern mit ihren

Enkeln und sonstige interessierte Dellbrücker herzlich

eingeladen.

Ziel unseres Familienspazierganges war in diesem Jahr

der große Spielplatz an der Diepeschrather Mühle, wo

uns dann auch für einige schöne gemeinsame Stunden

die Grillhütte zur Verfügung stand und der angrenzende

Spielplatz den Kindern Gelegenheit bot sich auszutoben.

Auf der kleinen Wanderung durch den Diepeschrather Wald konnte Hans Michels die Beteiligten mit zahlreichen Informationen unterhalten.

In der Grillhütte wurden dann auch Getränke und frisch

gegrillte Speisen angeboten.

Trotz des etwas regnerischen und kühlen Wetters fühlten sich unsere Mitglieder und Gäste bei dieser Veranstaltung sehr wohl und verliessen erst am Abend diesen schönen Platz.

Unser Dank gilt den zahlreichen Aktiven des Vereins, die massgeblich zum Gelingen beigetragen haben!

 

Aktuell ! Aktuell !

Der Vorstand berichtet!

Bericht über die Besichtigung des Alten Dellbrücker Friedhofs

Bericht über den Besuch der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH (AVG)

Das war der 

Familienspaziergang 2017

Was tut sich in Dellbrück?(aktualisiert am 09.05.2017)

Situationsbericht zum

THURNER HOF

Die letzten Nachrichten!

Aktualisiert im 15.07.2017

Ein ANGEBOT

an alle Dellbruecker

BÜRGERSTAMMTISCH

des Buergervereins

Köln-Dellbrueck e.V.

Termine