Gästebuch

Haben Sie Anmerkungen zu unserer Homepage oder interessante Informationen, die wir kennen sollten?

 

Wir freuen uns auf Ihre Meinung und über Einträge in unserem Gästebuch!



Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Hans Melzner (Samstag, 05. November 2016 11:28)

    Sie haben schöne Internet-Seiten. Wenn ich mir die Bilder anschaue krieg ich richtig Appetit auf ein kühles Kölsch. Es erinnert mich an alte Zeiten und schöne Erlebnisse, die ich mit meinem alten Freund Theo Ewald verbringen durfte.

  • Bernd Franzen (Freitag, 22. Mai 2015 00:32)

    Am vergangenen Wochenende konnte ich meinen Gewinn aus dem Fotowettbewerb vom letzten Jahr einlösen: Ein Rundflug mit der Ju 52.
    Nochmal Vielen Dank dafür.
    Hier gibt's ein paar Bilder: https://www.flickr.com/gp/89699183@N02/Fh8KS0

  • Wolfgang Foullong (Mittwoch, 24. April 2013 17:22)

    Hello von Canada. bin ein alter Dellbruecker . War in der Schule mit Frank Schulte und anderen . Besuche Dellbrueck ein mal im jahr.
    W.F.

  • Ulla Head, geb. Merten (Sonntag, 20. Januar 2013 07:46)

    Es hat mir viel freude gemacht diese seite zu finden. Viele schoene erinnerungen an meine heimat. Habe auf der bergisch gladbacher str. gewohnt bin auf der urnenstr. zur schule gegangen

  • Ulrich Drese (Sonntag, 01. April 2012 16:44)

    Seit 10 Jahren wohne ich nun in Flensburg, aber heute habe ich beim durchblättern der Fotogalerien das erste mal Sehnsucht nach der alten Heimat bekommen.

  • Helmut Cremer (Montag, 12. März 2012 12:53)

    Seit 1978 wohne ich hier in unserem schönen "Dellbröck", beginne aber erst jetzt seit meiner Pensionierung, mich näher mit unserem Veedel zu befassen. Fast 30 Jahre lang war ich Lehrer an der
    Katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt zwischen Wasserturm und Agrippabad und fand somit nie so richtig die Zeit, mich näher mit Dellbrück zu befassen.

    Die Homepage des Bürgervereins gefällt mir sehr, insbesondere die hervorragend gemachte Fotozusammenstellung von Klaus P. Greschock in Verbindung mit dem Paveier-Liedchen "mir vun Dellbröck".

    Auf meiner privaten Internetseite über Köln befindet sich u.a. ein Kapitel "Kölner Sagen und Legenden". Alle diese Geschichten enthalten viel Wahres, - mit Ausnahme meiner "Sage vom Strunder Bach",
    welche frei erfunden und einer englischen Sage entlehnt ist.

    Vielleicht gefällt sie den Lesern dieses Gästebuchs dennoch!

    Herzliche Grüße

    - Helmut Cremer -

  • Torsten Fritsche (Montag, 24. Oktober 2011 15:17)

    Ich möchte an diese Stelle die Rubrik Rubrik "Berichte und Bilder" loben - sehr interessanter Einblick in die Vereinsarbeit und die regionale Politik.

    Mfg
    T. Fritsche

  • Klaus Völkl (Montag, 28. Februar 2011 18:15)

    Die bebilderte Wanderung von Hans Reinhardts ist wunderbar fotografiert und beschrieben. Wie schön wir es doch in und rund um Dellbrück haben - da ist es gut, dass sich so viele Menschen für diesen
    Stadtteil engagieren.

Aktuell ! Aktuell !

Der Vorstand berichtet!

Einladung zur Führung über den Alten Dellbrücker Friedhof

Bericht über den Besuch der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH (AVG)

Das war der 

Familienspaziergang 2017

Was tut sich in Dellbrück?(aktualisiert am 09.05.2017)

Situationsbericht zum

THURNER HOF

Die letzten Nachrichten!

Aktualisiert im 15.07.2017

Ein ANGEBOT

an alle Dellbruecker

BÜRGERSTAMMTISCH

des Buergervereins

Köln-Dellbrueck e.V.

Termine