Dellbrücker Spaziergänge

Wir glauben, dass diese Rubrik Interesse finden wird bei Dellbrückern, die dazu selbst noch keine Zeit haben. Dellbrücker, die nicht gut zu Fuß sind oder Dellbrücker, die ihren Wohnsitz zeitweise verlegt haben. Diese Spazier-

gänge am Bildschirm können - je nach Verfasser des Berichtes - vieles vermitteln.

 

Es würde uns sehr freuen, wenn wir Ihre Unterstützung bekommen!

 

Unter Ihnen gibt es sicher Spaziergänger, die ebenfalls bereit sind, ihre Wege - welcher Art auch immer - in Text und besonders Bild fest zu halten. Natürlich sind eine Vielzahl von Bildern die Hauptsache. Sie könnten auf Ihren Wegen eine Digitalkamera mitnehmen und die Strecke so dokumentieren, dass Ihnen ein Leser am Bildschirm folgen kann. Es kann auch ein Bummel über die Dellbrücker Hauptstraße mit entsprechenden Kommentaren sein. Wenn Sie geschichtlich bewandert sind, könnten Sie schöne Texte in einer Textdatei auf ihrem Computer zu den Bildern verfassen. Oder Texte zur Natur, zur Historie, zu Humor oder Anekdötchen in Dellbrück. Das soll nicht hoch wissenschaftlich sein, sondern so, wie Sie es Freunden am Stammtisch erzählen würden. Es soll einfach locker und unterhaltsam sein.

 

Anschließend können Sie uns die Bilder und Texte auf einem Datenträger geben und wir werden Sie als einen weiteren Spaziergang auf unserer Internetseite veröffentlichen.

 

Machen Sie mit?

Aktuell ! Aktuell !

Der Vorstand berichtet!

Bericht über die Besichtigung des Alten Dellbrücker Friedhofs

Bericht über den Besuch der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH (AVG)

Das war der 

Familienspaziergang 2017

Was tut sich in Dellbrück?(aktualisiert am 09.05.2017)

Situationsbericht zum

THURNER HOF

Die letzten Nachrichten!

Aktualisiert im 15.07.2017

Ein ANGEBOT

an alle Dellbruecker

BÜRGERSTAMMTISCH

des Buergervereins

Köln-Dellbrueck e.V.

Termine